Neuer Monat, neues Einfamilienhaus!

Heute stand ein Blower Door Test in Herford an. Doch was genau machen wir eigentlich bei der Blower Door Messung und wozu ist diese gut?
Zunächst haben wir einen unserer Ventilatoren in die Außentür des Einfamilienhauses eingebaut, um das Haus so auf Unterdruck zu setzen. Danach sind wir mit samt Nebelgerät und Infrarotkamera auf die Suche nach Fehlstellen in der luftdichten Ebene gegangen, um so zum Schluss mit Messgeräten dort Druckzustände und Volumenströme zu protokollieren. Und das alles in nur 3 Stunden. 😉 Unser Kunde kann sich auch schon in 24 Stunden auf das ausgearbeitete Protokoll mit einem guten n50 Wert freuen! Und wozu jetzt das Ganze? Anhand dem von uns ausgestellten Protokoll, kann unser Kunde gefundene Mängel in Angriff nehmen und weitere Bauschäden vermeiden. Der Blower Door Test bringt also nur Vorteile mit sich! 😊

2017-12-05T10:51:22+00:00