Neuigkeiten

//Neuigkeiten
Neuigkeiten 2018-01-15T14:11:58+00:00

„Bauphysik in der beruflichen Praxis – historische Gebäude energieeffizient, schadenfrei und anspruchsvoll gestaltet“.

Wir sind in diesem Jahr Referent auf dem „Detmolder Bauphysiktag“.

Dieser findet am 15. Februar 2018 statt und hat dem Schwerpunkt „Bauphysik in der beruflichen Praxis – historische Gebäude, energieeffizient, schadenfrei und anspruchsvoll gestaltet“

Noch sind Plätze frei!

Jetzt anmelden unter:

https://www.hs-owl.de/…/15-februar-2018-detmolder-bauphysik…

Bitte geben Sie die Einladung in Ihrem Kollegenkreis weiter.
Die Veranstaltung ist mit 8 Fortbildungspunkten bei der AKNW und der IKBauNRW angemeldet.

Wir freuen uns darauf, Sie beim Bauphysiktag zum Thema „Blower Door im Bestand“ informieren zu dürfen!

Heute stand ein Blower Door Test in Herford an. Doch was genau machen wir eigentlich bei der Blower Door Messung und wozu ist diese gut?
Zunächst haben wir einen unserer Ventilatoren in die Außentür des Einfamilienhauses eingebaut, um das Haus so auf Unterdruck zu setzen. Danach sind wir mit samt Nebelgerät und Infrarotkamera auf die Suche nach Fehlstellen in der luftdichten Ebene gegangen, um so zum Schluss mit Messgeräten dort Druckzustände und Volumenströme zu protokollieren. Und das alles in nur 3 Stunden. 😉 Unser Kunde kann sich auch schon in 24 Stunden auf das ausgearbeitete Protokoll mit einem guten n50 Wert freuen! Und wozu jetzt das Ganze? Anhand dem von uns ausgestellten Protokoll, kann unser Kunde gefundene Mängel in Angriff nehmen und weitere Bauschäden vermeiden. Der Blower Door Test bringt also nur Vorteile mit sich! 😊

Fortbildung? – Immer her damit!
Wir sind stets bemüht unser Geschäftsfeld zu erweitern und nutzen jede Chance uns für euch weiter zu bilden. Deshalb war unser Team am Montag auf einer Fortbildung der DEN-Akademie mit dem Themenschwerpunkt Akustik. Wir haben uns mit Messverfahren der Luftschalldämmung, Trittschalldämmung und Fassadenschalldämmung auseinandergesetzt und unser Wissen über Schallschutzmessungen vertieft. Denn seit März 2016, sind diese Teil des Programms 431 für förderfähige und qualitätssichernde Leistungen. Danke an das Team der DEN-Akademie, uns hat es sehr viel Spaß gemacht!

Hallo Ihr 😊
Heute hatten wir einen schönen Tag mit einem super netten Kunden in Dortmund, wo wir 4 Blowerdoormessungen in einem Mehrfamilienhaus an der Kronenstraße durchgeführt haben. Um Schall- oder Geruchsübertragung zu verhindern, ist es wichtig jede Wohneinheit einzeln zu prüfen um hohe Qualität zu gewährleisten. Unsere Messungen ergaben einen perfekten Wert von n50 unter 0,6 für jede Wohneinheit, womit einem friedlichen Zusammenwohnen nichts mehr im Wege steht, vor allem kein Lärm 😉

Doch Schall-und Geruchsverhinderung sind nicht die einzigen Vorteile eines Blowerdoortests. Der Test hat noch einiges mehr zu bieten wie Wärmeschutz, Feuchtschutz, Brandschutz und Komfort!
Merken Sie, dass es in Ihrer Wohnung zieht und Sie wissen nicht woher?
Oder wollen Sie dem oben genannten vorbeugen?

Dann informieren Sie sich Hier

Blower Door Messung Dortmund

 

„Gebäude luftdicht planen, ausschreiben und die Gewerke übergreifend überwachen – das war jetzt das Thema eines Workshops für Architektur-Studierende aus dem Energieberater-Wahlpflichtfach. Prof. Dr. Schwickert und  Mitarbeiter Oliver Glahn vermittelten dabei die Relevanz des luftdichten Konstruierens.Der Schwerpunkt lag vor allem auf der Vermittlung von Methodenkompetenzen, um durch den Einsatz entsprechend hergestellter Produkte […]Während der Umsetzung und innerhalb der Nutzungszeit eines Gebäudes stellt die Luftdichtheit einen besonders kritischen Aspekt dar.  Leckagen führen nicht nur zu einem unkontrollierten Lüftungswärmeverlust, sondern sind darüber hinaus ein Indikator für Baumängel. Der Blower Door Test, die die Studierenden während des Workshops lernten, ist ein wichtiges Instrument, um entsprechende Baumängel frühzeitig zu identifizieren.“ (Quelle: http://www.hs-owl.de/fb1/aktuelles/news)

Unterstützt wurde der Workshop durch das Fachbüro on.ingenieurbüro GmbH & Co.KG und Berater der KAISER GmbH & Co. KG.

 

 

 

(Foto: Glahn, HS-OWL)

 

 

Folierung ist endlich fertig!

 

Beschriftung ist endlich drauf! Wie gefällt es euch?