Haltezeitberechnung- Door Fan Test 2017-05-24T10:58:56+00:00

Door Fan Test – Haltezeitberechnung

Unter Door-Fan-Test ist in Fachkreisen der Raumdichtheitstest gemeint, welcher dazu dient einen Raum auf Eignung für den Einbau einer Gaslöschanlage oder einer Sauerstoffreduktionsanlage zu prüfen. Solche Anlagen verhindern einen Brand noch vor Entstehung oder ersticken ihn im Keim. Sie werden aus verschiedenen Gründen als Alternative zu konventionellen Sprinkleranlagen verbaut.

Für die Planung, Auslegung und den Betrieb von Reduktionsanlagen ist die Dichtheitsprüfung unabdingbar. Zusätzlich dient der Test als Funktionsüberprüfung von schon vorhandenen Anlagen.

Bei Gaslöschanlagen wird davon abweichend eine Haltezeitberechnung durchgeführt.  Dabei wird die effektive Dauer der Brandunterdrückung festgestellt und mit Grenzwerten abgeglichen. Alternativ zu einen Door-Fan-Test können die Löschanlagen auch probeweise ausgelöst werden. Das ist allerdings kostspielig und je nach Löschgas nicht ungefährlich für Mensch und Technik. Außerdem können so bei zu geringer Haltezeit, im Gegensatz zum Door-Fan-Test, Leckagen nicht quantifiziert werden.

Der Door-Fan-Test ist die günstigste und störungsfreieste Prüfmethode.

Ziel des Ingenieurbüros on. ist es die  komplette Abwicklung in Sinne der ISO 14520 / DIN EN 15004 oder VdS 2380 / 2381, NFPA 2001 zu übernehmen.

Gängige Anlagen, welche einen Door-Fan-Test benötigen, sind z.B.:

     Archive
     Museen
     Generatoren- und Schalträume
     Server-Räume und EDV-Anlagen
     Tiefkühllager
     Gefahrstofflager
     Paternosterschränke
     Fördersysteme