Spezialanwendungen

///Spezialanwendungen
Spezialanwendungen 2017-03-21T10:54:33+00:00

Natürlich kann ein sachkundiger Ingenieur eine leistungsstarke Infrarotkamera für viele Zwecke einsetzen. Voraussetzung sind lediglich ein Temperaturunterschied oder verschiedene Leitfähigkeiten von Materialien.

  • Luftleckagen bei Kühlräumen
  • Dichter Verschluss von Klimatüren
  • Richtiger Anschluss von Warm- und Kaltwasser bzw. Vor- und Rücklauf.
  • Korrekte Funktionsweise von Ventilen und Hähnen.
  • Lecks in Wasser oder Kühlmittel führenden Leitungen
  • Funktion von Heizkörpern und Kühldecken
  • Feuchte Bauteile vor Schimmelbildung
  • Fehlende oder feuchte Dämmung in Konstruktionsebenen
  • Wärmebrücken und falsche Materialwahl (u-Wert)
  • Auffinden von Schädlingsnestern