Loading...
Startseite 2018-05-17T15:11:23+00:00
Blower Door Test

Kundenstimmen

Sowohl privat, als auch in meiner beruflichen Tätigkeit an der Hochschule OWL wurde ich von den Mitarbeitern Herrn Neuhaus und Herrn Opp schon häufig beraten. Darüber hinaus unterstützen Herr Neuhaus und Herr Opp seit dem Jahr 2014 die Lehre im Lehrgebiet Bauphysik und Technischer Ausbau an der Hochschule OWL (FB1) mit der Durchführung von Luftdichtheitsworkshops, die jährlich stattfinden. Sehr kompetentes Team. Wir sind sehr froh über die Kooperation.

Oliver Glahn, Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Sehr nettes und kompetentes Team. Erstkontakt telefonisch war schon sehr informativ und hilfreich. Termingestaltung ist top und flexibel, was bei meinen Arbeitszeiten echt nicht einfach ist. Herr Opp war zweimal bei mir, zum Ersttest inkl. Lekagensuche und zum Nachtest. Alles professionell und ohne Zeitdruck. Habe eine Top Auswertung und vor allem Hilfestellung und Lösungsvorschläge bekommen, da ich nacharbeiten musste. Habe vorher einen Test durch eine andere Firma durchführen lassen müssen, der echt miserabel war. Habe also einen direkten Vergleich. Wünsche Herrn Opp und Herrn Neuhaus viel Erfolg für die Zukunft. Mehr als empfehlenswert. Vielen Dank

Siegfried Karsten, Privatperson

„Gutes Team, guter Job! Bringen sehr viel Erfahrung mit und wirken, soweit ich das beurteilen kann, sehr kompetent auf ihrem Fachgebiet. Wenn es um Blower Door Tests geht ab sofort erste Wahl!“

Timo Schröder, Privat

„Ich wurde gebeten nach unserem letzten Termin eine Bewertung zu schreiben. Ich habe Herrn Neuhaus und Herrn Opp als äußerst zuvorkommend und kompetent kennengelernt. Ich würde jederzeit wieder mit ihnen zusammenarbeiten“

Dominik Gruschka, Privat

Ab der ersten Kontaktaufnahme wurden wir sehr gut und umfassend beraten. Herr Opp, der den Test bei uns durchgeführt hat, machte einen sehr kompetenten Eindruck. Er hat uns während des Tests alles sehr ausführlich erklärt und viele nützliche Tipps gegeben. Auch im Vorfeld stand man uns stets beratend zur Seite. Wir sind mit der Leistung des ON. Ingenieurbüros vollkommen zufrieden.

Björn Zadow, Privatperson

Warum on. ingenieurbüro?

   Mitarbeiter mit jahrelanger Erfahrung bei Luftdichtheitsmessung
   XXL Messungen für Großprojekte
Leckageortung   Bei uns messen ausschließlich zertifizierte Ingenieure
luftdichte Gebäudehülle   Zertifiziert nach NFPA 2001 & EN 15004 (Door-Fan-Test)
Energie   Messungen auch gerne am Wochenende oder in der Nacht
blower door xxl   Vermeidung von Bauschäden
50 Pascal   Mitglied in der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen
   Stetige Weiterbildungen der Mitarbeiter

 

Mit dem Absenden des obigen Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt sofern dies nicht auf Grund geltender Datenschutzvorschriften gerechtfertigt ist oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können diese erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend von uns gelöscht. Sonst werden Ihre Daten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfällt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten bei uns informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus. Wir danken Ihnen recht herzlich!

Aktuelle Messungen

Eine kurze Auswahl unserer Messungen der letzten Kalenderwochen.
Weitere Objekte finden Sie auf unserer Referenzseite.

Referenzseite

Blower Door Test

Was genau ist ein Blower Door Test bzw. eine Differenzdruck Messung und wie ist der Ablauf?

Differenzdruck-Messverfahren
oder Blower Door Test – Vermeiden Sie Undichtigkeiten und sparen Sie Energie!

Ein Blower Door Test überprüft Gebäude auf Luftdichtheit und findet Leckagen in der Gebäudehülle. Anhand dieses Tests wird die Luftwechselrate, der sogenannte n50-Wert bestimmt. Dieser Wert ist für Heiztechnik und Belüftungstechnik unerlässlich.
Ein Ventilator wird in eine Türöffnung oder ein Fenster installiert und an den Seiten mit Folie luftdicht verschlossen. Dieser sorgt dann dafür, dass Luft in ein Gebäude gedrückt oder heraus gesogen werden kann. So schützen Sie Ihre u.a. Ihre Dachdämmung.

Zunächst wird vom Ventilator ein Unterdruck von ca. 50 Pascal Druckdifferenz erzeugt. In dieser Phase findet die Leckageortung an der Gebäudehülle statt. Mit dem konstanten Unterdruck lassen sich eventuelle Bauschäden orten, aus denen später die geheizte Innenluft entweichen kann. Zur Ortung nutzen wir Luftgeschwindigkeitsmesser, Rauchspender und Infrarotkameras. Nach der Ortung lassen sich erkannte Undichtigkeiten zielgenau nachbessern. Auf den Infrarotbildern werden die Leckagen für Ihre Bauunterlagen festgehalten. Nachdem dieser Teil der Messung abgeschlossen wurde, misst man mit einem schrittweise erhöhten Unterdruck den Luftvolumenstrom im Verhältnis zum Gebäudedruck. Die gesamte luftdichte Gebäudehülle wird so überprüft.

Diese Werte werden protokolliert und fließen später in die Berechnung des n50-Wertes ein. Nach der Unterdruckmessung folgt ein analoger Prozess mit Überdruck, der ebenfalls durch den Ventilator erzeugt wird. In der DIN EN 13829 sind die genauen Abläufe der Blower Door Messung vorgegeben. Durch den Blower Door Test wird der Primärenergiebedarf ihres Gebäudes verbessert. Das bedeutet für Sie, Sie sparen Energie!

Der n50-Wert und seine Bedeutung

Anhand der gesammelten Messergebnissen kann nun die Luftwechselrate errechnet werden. Mit diesem Wert wird angegeben, wie häufig die Luft durch Leckagen innerhalb einer Stunde ausgetauscht wird. Hat ein gemessenes Gebäude z.B. einen n50-Wert = 4,2 h-1 zugeschrieben bekommen, tauscht sich die Luft 4,2-mal in der Stunde aus (wenn man eine kontinuierlichen Druckdifferenz von 50 Pascal als Grundlage nimmt). Die Messung kann einige Stunden dauern, ist aber im Ergebnis sehr genau und kann enorme Energieeinsparungen für Ihr Gebäude bedeuten. Planen die eine Test Dauer von ca. 2 Stunden für ein Einfamilienhaus ein.  Durch eine Leckageortung während der Messung des Gebäudes, können Undichtigkeiten in der Gebäudehülle schon während der Bau Phase entdeckt werden. Die Leckageortung ist besonders wichtig, da durch Undichtigkeiten im Gebäude Bauschäden vermieden werden können!

Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen rund das Thema Luftdichtheit und stehen Ihnen deutschlandweit für Differenzdruck Messungen zur Verfügung. Und nicht vergessen! Luftdichtheit ist Pflicht, wenn Sie Ihre Haus und Fenster schützen wollen, Energie einsparen wollen und Ihre Heizung und Lüftungsanlage effizient arbeiten soll.  Bauschäden durch Undichtigkeiten und gehören dank der Blower Door Tests bald der Vergangenheit an!